nix los

Gebrabbel, Gelaber, Gestammel, SPAM und Werbung... Also kurz gesagt: Die Müllkippe
Antworten
Benutzeravatar
codeblack
IRC-Gott
Beiträge:277
Registriert:2. Jan 2004, 14:01
Wohnort:Bei Nürnberg
Kontaktdaten:
nix los

Beitrag von codeblack » 24. Jan 2005, 15:12

moin,
kann es sein das im forum alle paar monate, irgend wie nichts los ist und irgend wann wieder voll viel glaub das ist mir so aufgefallen?
Das Leben ist ein .deb packet, nur wo ist dpkg ;-)

Benutzeravatar
Mischi
IRC-Addict
Beiträge:93
Registriert:29. Sep 2004, 16:55
Wohnort:Hanau
Kontaktdaten:

Beitrag von Mischi » 24. Jan 2005, 16:20

Joar kann sein, das meiste wurde halt schon beantwortet, und kaum leute finden hier her. Außerdem gibtes um einiges groeßere Seiten mit mehr Community da laesst es sich besser fragen. Aber trotzdem bleib ich hier.
Jeden Tag steigt die Zahl derer, die mich am Arsch lecken koennen.

Hendrik
Chef
Beiträge:2076
Registriert:2. Sep 2003, 16:43
Wohnort:Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Hendrik » 24. Jan 2005, 23:02

Jo das stimmt hier geht das irgendwie wellenartig.

im übrigen darf ich ankündigen, dass ich an einem neuen content system arbeite, damit verbunden wirds einen ausbau der funktionen hier geben, natürlich um einiges mehr tutorials und ein brandneues layout der seite =) Ich stecke mitten in der Arbeit, in ein paar Wochen dürfte das Release da sein.

-Hendrik-
Einmal lesen, für immer glücklich: Hinweise zum Forum
--
Programming is similar to sex. If you make a mistake, you have to support it for the rest of your life.

Benutzeravatar
codeblack
IRC-Gott
Beiträge:277
Registriert:2. Jan 2004, 14:01
Wohnort:Bei Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von codeblack » 25. Jan 2005, 12:25

:D das ist ja goil :) wirst du auch das phpBB modifizieren oder das design ändern ????

und mal an alle könnt ihr eine sparche wie php oder perl wenn ja woher ich meine aus büchern wenn ja welche ? oder web tutorials ?
Das Leben ist ein .deb packet, nur wo ist dpkg ;-)

Hendrik
Chef
Beiträge:2076
Registriert:2. Sep 2003, 16:43
Wohnort:Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Hendrik » 25. Jan 2005, 14:39

das phpBB im layout zu verändern ist derzeit nicht geplant. mir gefällt das theme eigentlich so und farblich passt subSilver so wie so mehr zum neuen design von irc-guide.de ;-) wie auch immer, mal gucken. es kommt ja auch demnächst ne neue version von phpBB raus (2.2) da haben die mit sicherheit auch um einiges an den layouts und so getüftelt, da macht es nicht viel sinn jetzt noch ein neues design anzufangen, weil die alten nicht zum neuen kompatibel sein werden.

zu den scriptsprachen, perl kann ich so'n bißchen das grundlegende, in PHP bin ich ziemlich bewandert, da kann ich eigentlich mit allem umgehen, was da so kommt. Gelernt hab ich ausschließlich beim Manual auf www.php.net/manual/de/ . Den Einstieg haben mir freunde erleichtert aber seit einigen jahren läuft das schon alles von selbst hier. ;) später kamen dann SQL und weitere Technologien hinzu..

-Hendrik-
Einmal lesen, für immer glücklich: Hinweise zum Forum
--
Programming is similar to sex. If you make a mistake, you have to support it for the rest of your life.

Benutzeravatar
codeblack
IRC-Gott
Beiträge:277
Registriert:2. Jan 2004, 14:01
Wohnort:Bei Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von codeblack » 26. Jan 2005, 12:54

das neue wird aber phpBB 3.0 heissen :) Die 2.x reihe wird nach infos nur noch bugfixes und es keine neuen funktionen geben und ja die 2.x wird zur 3.x unkompitabel sein aber es gibt ein update tool dann das von 2.x auf 3.x updatet und damit z.b die posting, user anmeldungen also die daten nicht verlohren gehen nachzulesen auf

http://www.phpbb.de/viewtopic.php?t=75800
Das Leben ist ein .deb packet, nur wo ist dpkg ;-)

Hendrik
Chef
Beiträge:2076
Registriert:2. Sep 2003, 16:43
Wohnort:Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Hendrik » 26. Jan 2005, 13:50

jo wusste ich schon, bin aber noch daran gewöhnt über "2.2" zu sprechen und nicht über "3.0.0" *gg* olympus wird das erste release heißen.

und: hey, natürlich muss es converter zwischen der alten und neuen version geben, sonst steigt ja keiner um, wenn man weiß, dass im neuen board die alten posts nicht mehr zu lesen sind. *gg* trotzdem geh ich davon aus, dass keine themes etc mehr arbeiten werden..

-Hendrik-
Einmal lesen, für immer glücklich: Hinweise zum Forum
--
Programming is similar to sex. If you make a mistake, you have to support it for the rest of your life.

Benutzeravatar
Mischi
IRC-Addict
Beiträge:93
Registriert:29. Sep 2004, 16:55
Wohnort:Hanau
Kontaktdaten:

Beitrag von Mischi » 26. Jan 2005, 18:22

wie waers mit phpbb plus 1.52 :D? da sind schon viele mods drin. aber fuer das forum hier ist es eigentlich auch schon zuviel des guten ^^ (kann du dir mal anschauen: www.phpbb2.de oder ne installierte version bei mir: http://board.bloodliner.de <-- hoffe du hast nichts gegen werbung ^^)
Jeden Tag steigt die Zahl derer, die mich am Arsch lecken koennen.

Benutzeravatar
codeblack
IRC-Gott
Beiträge:277
Registriert:2. Jan 2004, 14:01
Wohnort:Bei Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von codeblack » 26. Jan 2005, 18:41

also gegen die werbung stört nicht so aber durch die ganzen mods wird das teil auch irgend wie blöd. ein mod kann sehr leicht 10 sicherheitslöcher mitbringen deswegen benutz ich in meinen phpBB keine mods. ich benutz den offizielen realese ok eig. doch einen mod ich benutz die eingedeutsche version von phpbb.de die 2.0.11 vll werd ich dann auf 3.0 updaten da ich keine mods habe wird das auch keine probs amchen wegen mods *g*
Das Leben ist ein .deb packet, nur wo ist dpkg ;-)

Hendrik
Chef
Beiträge:2076
Registriert:2. Sep 2003, 16:43
Wohnort:Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Hendrik » 26. Jan 2005, 23:55

jo is bei mir genauso, ich mag das puristische, hier laufen auch keine module und ich brauch auch keine module, deshab bleib ich bei phpbb 2.0.x und ich werd phpbb 3 ausprobieren, wenns da ist.. in der hoffnung eine migration läuft einfach vonstatten ab ;-)

grüße
-Hendrik-
Einmal lesen, für immer glücklich: Hinweise zum Forum
--
Programming is similar to sex. If you make a mistake, you have to support it for the rest of your life.

Antworten