ident einstellen

Alle Fragen zum meistbenutzten IRC-Client unter Unix/Linux - X-Chat!
Antworten
Gast
ident einstellen

Beitrag von Gast » 9. Sep 2003, 01:23

Hallo

ICh versuche mich verzweifeld mit xChat zu meinen psybnc account connecten.

Ich bekomme aber immer Wrong passwort, weil ich leider nicht weiss wie ich den Ident richtig einstellen kann.
BEi mirc ist es der Part vor dem @ der E-Maiil Adresse.
hoffe auf antwort :)


bye, Jens

Hendrik
Chef
Beiträge:2076
Registriert:2. Sep 2003, 16:43
Wohnort:Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Hendrik » 10. Sep 2003, 18:37

hi jens,

zuerst mal die frage: bist du mit dem computer, auf dem x-chat läuft direkt mit dem netz verbunden? wenn ja, dann kann es sein, dass der bouncer den ident-server auf deinem computer checkt, und du somit schlechte chancen hast den ident zu ändern.

vorschlag:
leg dir auf dem bouncer einen user an, der als Ident genau den selben namen hat, wie dein login-name bei deinem linux-system (da wo xchat läuft) ist. das wäre eine mögliche lösung.

eine andere möglichkeit wäre, dass du versuchst den ident-server auszuschalten, geht meistens mit /etc/init.d/identd stop .

probier mal, vielleicht hilft dir das, wenn nicht, dann meld dich nochmal!

-Hendrik-

Gast

Beitrag von Gast » 9. Jun 2005, 23:46

guude,

sorry das ich diesen asbach uralt thread wieder zum leben erwecke, aber ich habe genau das selbe problem. ein bekannter aus einem channel hat mir einen account auf seinen psybnc eingerichtet. ich habe die ip, port, nick, user, ... das alles habe ich auch brav unter xchat eingegeben, nur kann ich nicht connecten! fehlermeldung passwort falsch

ich benutze xchat aqua version 0.14.0 unter mac osx 10.3.9


danke fuer die antworten!


regards,
buk

Hendrik
Chef
Beiträge:2076
Registriert:2. Sep 2003, 16:43
Wohnort:Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Hendrik » 10. Jun 2005, 00:30

Hi,

schau mal unter diesem Screenshot, in etwa so dürfte dein X-Chat Serverfenster ja aussehen:

http://xchat.org/files/screenshots/xchat_screen_2.png

Dort wo "User Name" steht, musst du den Login für deinen bouncer eintragen, und zwar nur den Login, das heißt nicht in Form einer Email-Adresse mit nem @ und ner Domain hinten dran. Dann sollte es klappen (sofern du keinen Ident-server installiert hast, der dir nen Strich durch die Rechnung macht).

-Hendrik-
Einmal lesen, für immer glücklich: Hinweise zum Forum
--
Programming is similar to sex. If you make a mistake, you have to support it for the rest of your life.

buk
Beiträge:1
Registriert:9. Jun 2005, 23:42

Beitrag von buk » 10. Jun 2005, 12:46

guude,

hallo hendrik, danke fuer deine hilfe, aber der fehler saß wie so oft vor dem bildschirm 8) , ich hatte den ident falsch eingegeben. nun funktioniert es!

danke trotzdem


regards,
buk

Kn0p3XX
Beiträge:1
Registriert:19. Aug 2010, 16:52

Re: ident einstellen

Beitrag von Kn0p3XX » 19. Aug 2010, 19:12

Sorry wenn ich nen 5 Jahre alten Thread wieder hochhole.

Diese Informationen darüber sind allgemein und können für jedes Netzwerk individuell eingestellt werden.
Siehe ---> Klick!

Antworten