Eggdrop zum laufen bekommen. Wie ?

Hier findest du jede Art von Hilfestellung zum Thema Installation, Konfiguration und Betrieb von Eggdrop-Bots
Antworten
Nothing
Beiträge:1
Registriert:3. Nov 2008, 15:05
Eggdrop zum laufen bekommen. Wie ?

Beitrag von Nothing » 3. Nov 2008, 15:21

Hallo zusammen,

Ich habe ein Problem. Ich habe ein IRC-Channel, bin da auch Owner, nun möchte gern das ich dort ein Eggdrop zum laufen bekomme.Aber ich weiss nicht wirklich wie.Habe mich schon viel belesen, aber ich steig da einfach nicht hinter.
Also ich habe auch ein Root , den man dafür woll braucht.Ausserdem hab ich mir das File eggdrop1.6.19 gezogen und da die Config für meinen Channel bearbeitet.Dann habe ich den eggdrop1.6.19 Ordner auf den Root geschoben.
Nun meine Frage, wie gehts weiter ?
Was muss ich auf dem Root mit dem eggdrop1.6.19 Ordner machen.Wie kann ich den eggdrop starten ?
Vlt kann mir einer von euch, nochmal genau erklären wie und was ich machen muss. Ich wäre euch sehr dankbar...

Mfg Nothing

Hendrik
Chef
Beiträge:2076
Registriert:2. Sep 2003, 16:43
Wohnort:Berlin
Kontaktdaten:

Re: Eggdrop zum laufen bekommen. Wie ?

Beitrag von Hendrik » 3. Nov 2008, 15:41

Erstmal musst du den Eggdrop installieren, danach musst du den Eggdrop konfigurieren. Lies dir bitte die beiden Tutorials durch und versuch sie nachzuvollziehen.

Du solltest auch die Konfigurationsdateien nicht auf deinem Rechner bearbeitet und dann hochladen. Besser ist es, wenn du die archive auf deinem rootserver herunterlädst und sie dort bearbeitest. Bitte arbeite mit dem Eggdrop nicht als Benutzer "root", leg dir dafür einen eigenen Systembenutzer, der keine Rootrechte besitzt, an. Wie das geht, kannst du hier lesen: UNIX Benutzer anlegen
Einmal lesen, für immer glücklich: Hinweise zum Forum
--
Programming is similar to sex. If you make a mistake, you have to support it for the rest of your life.

Wilde
Beiträge:2
Registriert:3. Nov 2008, 15:52

Re: Eggdrop zum laufen bekommen. Wie ?

Beitrag von Wilde » 3. Nov 2008, 15:59

Ich habe dazu noch einen Frage, wenn Ich den Ordner sofort auf den Root lege , per winscp, kann ich ihn dann auch so bearbeiten, wie eine normale php? Oder muß Ich den per Putty Installieren ?? Ich bin ein Freund meinen Vorgängers :-)

Lg Wilde

Hendrik
Chef
Beiträge:2076
Registriert:2. Sep 2003, 16:43
Wohnort:Berlin
Kontaktdaten:

Re: Eggdrop zum laufen bekommen. Wie ?

Beitrag von Hendrik » 3. Nov 2008, 20:55

also generell gilt: winscp ist nur ein tool um daten von a nach b zu transferieren, es ersetzt in keinem fall die auseinandersetzung mit der arbeit auf einer shell eines unix servers. gewöhn dir also an, dateien auf deinem rootserver zu be- und verarbeiten, wenn du alles unter windows bearbeitest und dann durch die gegend uploadest, wirst du irgendwann an deine grenzen kommen (spätestens, wenn sich irgendwelche conf-dateien nicht lesen lassen, weil sie mit dem windows-zeilenumbruch für ein unix-programm ziemlich unleserlich sind oder weil dein upload-programm sich einen dreck über wichtige rechte gekümmert hat ;-)). ich empfehle dir, dich mal in die grundlegenden unix shell befehle (Google Hilft!) einzuarbeiten und dir auch mal anzuschauen, wie du auf der shell dateien entpackst und wie du am besten dateien bearbeitest, wenn du auf der shell unterwegs bist. es gibt dutzende kostenlose texteditoren, die unter putty astrein bedient werden können, manche davon sind sogar (zugegeben, nach ein bißchen einarbeitungszeit) flüssiger mit der tastatur zu bedienen als jeder windows-editor. die arbeit mit texteditoren ist essentiell unter linux, alles, was du konfigurierst, programmierst, einstellst, wirst du mit dem editor of (your) choice machen. ich empfehle dir für den einstieg mal die programme joe, pico oder nano. wenn du richtig cool sein willst, steckst du bißchen lernarbeit in vimund wirst präsident von nerdistan.

warum erzähl ich dir den ganzen käse hier? weil ich aus deiner frage entnehme, dass du noch ziemlich neu bist. normalerweise kommt man gar nicht auf die idee die pakete lokal zu entpacken und dann hochzuladen. sondern man entpackt sie direkt auf dem server und arbeitet dann dort weiter...
Einmal lesen, für immer glücklich: Hinweise zum Forum
--
Programming is similar to sex. If you make a mistake, you have to support it for the rest of your life.

Wilde
Beiträge:2
Registriert:3. Nov 2008, 15:52

Re: Eggdrop zum laufen bekommen. Wie ?

Beitrag von Wilde » 3. Nov 2008, 21:20

Naja, danke dir , ich denke ich weiß was ich machen muß, die frage war eigentlich über flüssig von mir , neun , neu, bin selber Coder, das Problem war nur, es gibt einfach zuviele Antworten über das Teil, ich weiß auch wie ich es einbinden muß , habe ja auch schon den eintrag in der DB, aber Leider erst über Plesk gemacht.
Aber danke für die Antwort und die Seiten , werde mir das ansehen, wenn ich nicht weiter komme, dann komme ich wieder :lol:

Lg Wilde

Hendrik
Chef
Beiträge:2076
Registriert:2. Sep 2003, 16:43
Wohnort:Berlin
Kontaktdaten:

Re: Eggdrop zum laufen bekommen. Wie ?

Beitrag von Hendrik » 3. Nov 2008, 21:30

Wilde hat geschrieben:Aber danke für die Antwort und die Seiten , werde mir das ansehen, wenn ich nicht weiter komme, dann komme ich wieder :lol:
gerne! viel erfolg
Einmal lesen, für immer glücklich: Hinweise zum Forum
--
Programming is similar to sex. If you make a mistake, you have to support it for the rest of your life.

Antworten