SBNC Probleme beim TCL neu laden

Hilfestellungen zur Installation, Konfiguration und Inbetriebnahme eines Bouncers.. psybnc, bnc, muh, ezbounce, etc...
Antworten
dockufo
Beiträge:1
Registriert:18. Jun 2007, 21:53
SBNC Probleme beim TCL neu laden

Beitrag von dockufo » 18. Jun 2007, 21:58

Hallo,
habe versucht den sbnc Bouncer mit Webinterface auf meinem debian sarge root zu installieren.
Habe mich dabei strickt an die anleitung gehalten.
Geht alles auch wunderbar bis kurz vor schluß wo ich die TCL über den IRC Client neuladen soll.
Dort bekomme ich nur die fehlermeldung:

<-sBNC> You haven't set a server yet. Use /sbnc set server <Hostname> <Port> to do that now.
<-sBNC> Rehashing TCL module
--sBNC- couldn't read file "euer_script.tcl": no such file or directory


Weiß leider nicht mehr weiter, kann sich da jemand einen reim drauf machen?

Benutzeravatar
Weble
3l33t
Beiträge:111
Registriert:2. Apr 2005, 23:09
Wohnort:Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Weble » 20. Jun 2007, 08:43

Less die Anleitung nochmal!!!

Diesen Fehler habe ich schon oft mit anderen leuten bequatscht
Wenn ihr jetzt noch eure TCL Scripte einbinden wollt, dann müsst ihr noch die sbnc.tcl bearbeiten, oder einfach folgendes machen:
wennde das gelesen hättest würde bestimmt alles gehen.

Lösch die Zeile

Code: Alles auswählen

source "euer_script.tcl"
aus der sbnc.tcl

Antworten