fehlende lib?

Wer Hilfe zur Installation oder Konfiguration eines IRC-Servers braucht, könnte hier fündig werden. UnrealIRCd, bahamut, ircd, etc..
Antworten
fleischen
fehlende lib?

Beitrag von fleischen » 7. Mai 2006, 00:07

ich wollte heute asuka (ircd) auf meinem root installieren.

während ./config bekomme ich folgenden fehler:

Code: Alles auswählen

irc@s08:~/insideircd-1.0> ./configure
checking for installation prefix... /home/irc
checking build system type... x86_64-unknown-linux-gnu
checking host system type... x86_64-unknown-linux-gnu
checking for gcc... gcc
checking for C compiler default output... a.out
checking whether the C compiler works... yes
checking whether we are cross compiling... no
checking for suffix of executables...
checking for suffix of object files... o
checking whether we are using the GNU C compiler... yes
checking whether gcc accepts -g... yes
checking for gcc option to accept ANSI C... none needed
checking for gcc option to accept ANSI C... none needed
checking for library containing crypt... -lcrypt
checking for gethostbyname... yes
checking for socket... yes
checking for library containing res_mkquery... no
configure: error: Unable to find library containing res_mkquery()[/quote]

ich nehme jetz einfach mal an, das mir ne lib fehlt. die frage ist jetz welche..

danke im vorraus

Benutzeravatar
codeblack
IRC-Gott
Beiträge:277
Registriert:2. Jan 2004, 14:01
Wohnort:Bei Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von codeblack » 7. Mai 2006, 01:12

schau mal ob du einen resolver installiert hast und autoconf.
Das Leben ist ein .deb packet, nur wo ist dpkg ;-)

Gast

Beitrag von Gast » 7. Mai 2006, 17:56

ok jetz kommt ne dumme frage: was is ein resolver?

Benutzeravatar
codeblack
IRC-Gott
Beiträge:277
Registriert:2. Jan 2004, 14:01
Wohnort:Bei Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von codeblack » 7. Mai 2006, 18:15

hier mal ein link zu wikipedia ist da gut erklärt :)
http://de.wikipedia.org/wiki/Domain_Nam ... m#Resolver
Das Leben ist ein .deb packet, nur wo ist dpkg ;-)

Hendrik
Chef
Beiträge:2076
Registriert:2. Sep 2003, 16:43
Wohnort:Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Hendrik » 7. Mai 2006, 22:24

Hi,

schau mal, ob du in deiner distribution irgendwelche netzwerk pakete oder speziellerweise irgendwelche dns-tools installiert kriegst.

-Hendrik-
Einmal lesen, für immer glücklich: Hinweise zum Forum
--
Programming is similar to sex. If you make a mistake, you have to support it for the rest of your life.

fleischen

Beitrag von fleischen » 9. Mai 2006, 21:55

Hendrik hat geschrieben:Hi,

schau mal, ob du in deiner distribution irgendwelche netzwerk pakete oder speziellerweise irgendwelche dns-tools installiert kriegst.

-Hendrik-
also ich hab nun nochmal adns draufgepackt. das scheint aber ent das gesuchte zu sein. ich will jetz auch ungerne da alles mögliche draufziehen.. vllt weisst du ja was ich brauche. hab übrigens Suse 9.3

Hendrik
Chef
Beiträge:2076
Registriert:2. Sep 2003, 16:43
Wohnort:Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Hendrik » 10. Mai 2006, 00:31

Wahrscheinlich dürftest du es in einem paket namens "bind-tools" oder ähnlich finden.

-Hendrik-
Einmal lesen, für immer glücklich: Hinweise zum Forum
--
Programming is similar to sex. If you make a mistake, you have to support it for the rest of your life.

fleischen

Beitrag von fleischen » 10. Mai 2006, 14:13

öhm, wo bekomme ich diese bind-tools denn her?

Hendrik
Chef
Beiträge:2076
Registriert:2. Sep 2003, 16:43
Wohnort:Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Hendrik » 10. Mai 2006, 16:12

So oder so ähnlich dürfte ein Paket heißen, dass du aus deinem YaST herausbekommen könntest.

-Hendrik-
Einmal lesen, für immer glücklich: Hinweise zum Forum
--
Programming is similar to sex. If you make a mistake, you have to support it for the rest of your life.

fleischen

Beitrag von fleischen » 10. Mai 2006, 18:34

ok, also im yast hab ich bereits gesucht. dorf fand ich allerdings nur

bind
bind-chrootenv
bind-debuginfo
bind-devel
bind-doc
bind-libs
bind-libs-32bit
bind-lwresd
bind-utils


hab zwar schon alles davon installiert, jedoch ohne erfolg :([/list][/list]

Hendrik
Chef
Beiträge:2076
Registriert:2. Sep 2003, 16:43
Wohnort:Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Hendrik » 10. Mai 2006, 20:28

Hi,

tja... hmm, einiges an resolver-werkzeugen dürfte in bind-utils drin gewesen sein. Und dein Configure funktioniert immernoch nicht? Dann bin ich hier erstmal am Ende meines Lateins, vielleicht kann dir Google noch helfen.

Hendrik
Einmal lesen, für immer glücklich: Hinweise zum Forum
--
Programming is similar to sex. If you make a mistake, you have to support it for the rest of your life.

Antworten